welcome

Willkommen auf der Internetseite von Jürgen Denzer

In der Menueleiste findet ihr eine kleine Auswahl meiner Gemälde

Außerdem ein paar Reiseberichte für Rollstuhlfahrer

 

Und hier etwas über mich.

Wie kam ich auf die Idee Bilder zu malen?

Nun,zum Malen sollte man sich Zeit nehmen.

Aber wer hat heutzutage noch welche?

Ich hatte nie Zeit.

Bis zum 09.02.1990 * auf einmal hatte ich sehr viel davon,nur konnte ich viele Dinge die mir bis zu diesem  Zeitpunkt wichtig waren oder Spass gemacht hatten nicht mehr tun.

Aber ich wollte produktiv sein,etwas schaffen,werken,entstehen sehen.

Mit Farbe und Pinsel konnte ich anfangs mehr schlecht als recht umgehen,aber man lernt ja bekanntlich dazu.Nach und nach gefielen mir sogar meine Bilder.(mittlerweile auch anderen)

Ich besuchte einen Ferienmalkurs und ging in Museen,war begeistert von den Bildern des Malers Chuck Close.Er malt riesengroße Bilder die aus vielen kleinen bunten Quadraten bestehen und erst ab einem gewissen Abstand zum Bild kann man erkennen was es bedeuten soll.

Dies gefiel mir und ab diesem Zeitpunkt malte ich zwar keine Quadrate,aber meine Bilder bauten sich wie ein Mosaik auf.

Bis heute gefällt mir dieser Stil und man wird Ihn bestimmt noch lange in vielen meiner Bilder wiederfinden.

Viel Spass beim anschauen

* Autounfall

http://www.amazon.de/exec/obidos/redirect-home?tag=dejue-21&site=home"



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!